Sie sind hier: Startseite » Spanien » Kaufabwicklung

Kaufabwicklung

Der Gedanke an den Kauf einer Immobilie in Spanien kann manchmal etwas entmutigend sein. Es ist ein anderes Land mit eigenen Regeln und Bestimmungen, aber es nichts Besorgniserregendes. Mit unserem Partner Domus Venari ist der Kauf einer Immobilie eigentlich ganz einfach, wir machen es Ihnen gemeinsam so stressfrei und problemlos wie möglich.

Das Erste was Sie benötigen ist die "NIE Nummer"
Bevor Sie hier in Spanien etwas machen können benötigen Sie die Nationale Identitätsnummer (genannt NIE für alle Nicht-Spanier). Diese Nummer behalten Sie für immer und ist für alle Transaktionen- angefangen vom Kauf einer Immobilie, zur Eröffnung eines Bankkontos oder für eine Arbeit hier in Spanien -notwendig. Um die NIE Nummer zu erhalten muss man zur lokalen Polizeistation mit einer kleinen Liste von Dokumenten gehen. Sie müssen eine offizielle Form ausfüllen gemeinsam mit einer Fotokopie des Reisepasses und einigen Passfotos. Wir können das auch für Sie in Auftrag geben und einer unserer empfohlenen Anwälte geht mit Ihnen zur Polizei um den Erhalt so leicht wie möglich zu machen - oder Sie geben den Anwälten eine Vollmacht und diese erledigen das für Sie. Innerhalb kürzester Zeit haben Sie die so wichtige NIE Nummer und der Ball kann ins Rollen gebracht werden.

Eröffnung eines Spanischen Bankkontos
Mit dem Erhalt der Nie-Nummer können Sie nun ein Bankkonto eröffnen. Mit diesem ist es leichter die Rechnungen für Strom, Wasser etc. für Ihre Immobilie zu bezahlen und/oder einen Kredit zu beantragen. Die meisten Banken hier haben englisch und deutsch sprechende Angestellte (und bieten auch andere Sprachen inklusive Französisch, Schwedisch, Russisch etc. an.) Auch hier stehen wir Ihnen und unser Partner Domus Venari beratende zur Seite.

Nehmen Sie sich einen guten Immobilienberater
Sie möchten einen Makler der Ihre Wünsche und Ansprüche bezüglich Ihrer Immobilie versteht und der Ihnen auch die besten Gegenden, die für Sie in Frage kommen zeigt. Unsere Empfehlung ist, wählen Sie einen verlässlichen Makler und bleiben Sie bei ihm. Es vereinfacht die Besichtigungen und die Verkaufsverhandlungen wenn Sie mit nur einem Makler arbeiten, da dieser aufgrund der engen Zusammenarbeit ein besseres Gefühl für Ihre Wünsche bekommt. Es fällt dadurch auch die Möglichkeit weg, dass Sie dieselben Objekte zweimal mit verschiedenen Büros sehen. Wir und unser Partner Domus Venari haben vor Ort langjährige Erfahrung und unsere Mitarbeiter sind mit allen Gegenden der Costa del Sol vertraut. Sobald Sie uns Ihre Wünsche bekanntgeben, arrangieren wir für Sie die passenden Besichtigungen noch bevor Sie das Flugzeug verlassen haben. Werfen Sie einen Blick auf unsere Immobilienangebote, finden Sie ein Objekt und wir machen den Rest!

Sie haben Ihre Traumimmobilie gefunden! Wie geht es weiter
Die Luxusvilla in der Sierra Blanca oder das schöne Apartments mit 2 Schlafzimmern in Fuengirola ist genau das, was Sie suchen. Sie wollen diese Immobilie kaufen! Und nun was ist der nächste Schritt? Um eine Immobilie hier in Spanien vom Markt zu nehmen ist der normale Weg eine Reservierung mit einer kleinen Anzahlung von ca. € 6.000 vorzunehmen. Des Weiteren wird ein Reservierungsvertrag ausgefüllt, welcher die Bedingungen zwischen Käufer und Verkäufer beinhaltet. Selbstverständlich erhalten Sie von uns sämtliche Unterstützung bei der Verhandlung mit dem Verkäufer um den besten Preis für Sie zu erreichen und dass auch alle wichtigen Vereinbarungen in dem Reservierungsvertrag enthalten sind. Wir versichern Ihnen, dass die Anzahlung auf dem Kundenkonto unseres Partners Domus Venari oder auf dem Treuhandkonto des Anwalts Ihres Vertrauen einbezahlt ist und NICHT dem privaten Verkäufer überwiesen wird, damit es zu keinen Risiken im Falle eines Problems mit dem Kauf kommt. Wenn der Verkäufer eine Bank oder ein seriöser Bauherr mit einem versicherten Treuhandkonto ist, kann die Anzahlung auch auf deren Konto überwiesen werden.

Die rechtlichen Dinge
Wir und unser Partner Domus Venari bieten Ihnen eine Auswahl an hochqualifizierten Anwälten an, die alle Schritte des Kaufs abwickeln werden. Selbstverständlich können Sie auch Ihren eigenen Anwalt engagieren. Die Anwälte prüfen die Legalität der Immobilie, ob eventuelle Schulden oder Belastungen welche vom Verkäufer bereinigt werden müssen, noch vorhanden sind. Danach wird ein Kaufvertrag entworfen, in welchem das Datum der nächsten Anzahlung (normalerweise 10%) beinhaltet ist. Auch wird darin das Datum für den endgültigen Notariatstermin festgelegt. Sobald alles beim Notar unterschrieben und bezahlt ist, sind Sie der stolze Besitzer Ihres Traumhauses hier an der Costa del Sol. Ebenso kümmern sich auch die Anwälte um die Anschlüsse für Wasser, Strom und Telefon.

Es ist wirklich ganz einfach
Wir und unser Partner Domus Venari begleiten Sie auf allen Schritten vor, während und nach dem Kauf. Unser Partner Domus Venari verfügt über erfahrene und professionelle Mitarbeiter, die Ihnen in allen Belangen zur Seite stehen. Ebenso erhalten Sie Unterstützung bei der Einrichtung, Renovierungsarbeiten oder Veränderungen Ihrer Immobilie.